Brauchtumgsverein Forst / Pfalz

Neue Lagenschilder in den Forster Weinbergen

Vor genau 10 Jahren wurde in Forst der Lagenwanderweg ins Leben gerufen. Mit informativen Tafeln wurden Gäste, Touristen und Freunde des Weines durch die Forster Lagen geführt. Erläuterungen über die einzelnen Weinlagen, Zitate und auch manch flotter Spruch garantierten unterhaltsame Wanderungen durch die Weinberge.


Jetzt nach so vielen Jahren waren die Weinlagenschilder nicht mehr ansehnlich, teils kaputt und auch nicht mehr so zeitgemäß. Zusammen mit den Forster Winzern hat der Verein für Brauchtum und Dorfverschönerung eine Neuauflage der Schilder beschlossen. Mit Unterstützung der Forster Werbeagentur VeniVidi wurde ein neues, modernes und zeitgemäßes Konzept erarbeitet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, 31 neu gestaltete Schilder zeigen uns jetzt den Weg durch die Forster Weinlagen. Am Freitag den 21.4.2017 haben Mitglieder des Vereins die kompletten Schilder getauscht, eine tolle Truppe die mit viel Geschick die alten Schilder entfernt und die neuen Schilder sachgemäß wieder angebracht haben.


Neu aufgelegt wurde ebenfalls der Flyer „Forster Lagenwanderweg". Nach diesem Plan werden eine kürzere oder auch eine etwas längere Wanderung durch die Weinberge beschrieben. Dieser Flyer ist in allen Forster Weingütern zu erhalten.


Im Rahmen der Forster „Lagenkostbar" wurden dann die neuen Schilder am 1. Mai 2017 bei einem Glas Sekt eingeweiht. Die 1. Vorsitzende des Vereins für Brauchtum und Dorfverschönerung Cornelia Thomé bedankte sich bei allen Helfern, den Vereinsmitgliedern, den Winzern und der Fa. VeniVidi für die gute Zusammenarbeit.


Infos zu den Weinlagen auf www.forst-pfalz.de


Download der Broschüre "Weinlagenwanderweg" (PDF 3MB)

Seite: 1 von 1 | Bilder: 1 bis 7

powered by webEdition CMS